Seit meiner Jugend beschäftige ich mich mit den Fragen des Menschsein.

Meine Antworten und immer neue Forschungsfragen fand ich bisher in der Anthroposophie, der Karmaforschung der psychologischen Astrologie und natürlich am Leben selbst. 

Beruflich bringe ich vieles davon in der Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Menschen auf die Erde.

Privat blicke ich auf ein bewegtes Leben mit vielen Reisen, Lebensstationen und meiner Familie.

Ich bin mit meinem ganzen Wesen in Farben und Formen zu Hause.

Als Künstlerin erlebe ich mich jedoch vor allem im Sozialen, in der schöpferischen, menschlichen Begegnung.

Dem immer wieder neu werden am Anderen.

Mein Herzenswunsch ist es einen Ort zu schaffen, an dem Menschen für ein Jahr zusammen kommen um zu leben, zu arbeiten, Neues zu schaffen, sich zu erkennen und zusammen zu feiern, in der Welt wirksam zu sein.

Einer Schule der Menschwerdung für das 21. Jahrhundert.

Ich freue mich, darüber mit Dir ins Gespräch zu kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Katja Schultz, geboren 1978 in Neustadt an der Weinstrasse, lebt und arbeitet im Ruhrgebiet. 

Seit 2007 als Kunsttherapeutin und Dozentin in der Erwachsenenbildung tätig.

AUS- UND WEITERBILDUNGEN

  • Diplom Kunsttherapeutin BVAKT 
  • Trainerin für kreatives Stressmanagement und Resilienz   
  • Reinkarnations- und Karmaarbeit nach C. van Houten
  • Bindungspädagogik
  • Psychologische Astrologie nach Huber                 
  • Yoga als Bewusstseinsschulung

Kunsttherapie ist bei Kassen wie z.B. der Securvita BKK, Techniker und Bergischen auf Rezept,  erstattungsfähig.

Verordnungen für anthroposophische Kunsttherapie kann Ihnen Ihr  Hausarzt ausstellen.

Näheres hierzu finden sie auf der Homepage des BVAKT oder auf Nachfrage bei Ihrer Krankenkasse.

 

 

KATJA SCHULTZ

HAUPTSTRASSE 247

44892 BOCHUM

FON: 0234/79699455

MOB: +49 175 1651737

arsamorfatum@gmail.com


Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichst Du mich so:

  • S- Bahn bis Bochum Langendreer, von dort ca. 15 Minuten Fussweg
  • Busshaltestelle: Bochum, Rudolf Steiner Schule direkt vor dem Haus ; z.B. Linie 345 oder 355 nach Bochum Hbf - ca. 30 Minuten   
  • weitere Verbindungen nach Witten usw. siehe www.vrr.de